Zu den Reiseangeboten Kombireisen Dubai

Thailand Reisen

Das Königreich Thailand liegt im Zentrum Südostasiens und erstreckt sich über eine Länge von 1.700 km von Norden nach Süden. Es grenzt im Norden und Westen an Myanmar, im Süden an Malaysia und der beeindruckende Fluss Mekong bildet die Grenze zu Laos und Kambodscha. Der Norden des Landes ist bergig und birgt Naturreichtümer, wie grüne Wälder, Orchideen und viele exotische Tierarten. Der Nordosten beeindruckt mit einer Fülle von kulturellen Schätzen und Traditionen. Die Zentralebene von Thailand ist feucht und fruchtbar und mit hellgrünen Reisterrassen bedeckt. Der schmale Süden ist ein beliebtes Reiseziel von Urlaubern, da sich dem Menschen hier ein Traum von Meer, Palmen und weißen Sandstränden bietet. Hier lassen sich noch nahezu unberührte Inseln auf Ihren Thailand Kombireisen finden.

Wissenswertes über Thailand

Die Hauptreligion des Landes ist der Theravada-Buddhismus. Auf einer Reise durch das Land ist der Buddhismus allgegenwärtig und zeigt dem Besucher eine geheimnisvolle Welt mit Ritualen, bunten Tempeln und freundlichen Mönchen. Auch frühere Traditionen, wie die der Geisterhäuschen, sind hier noch zu finden. Die religiösen imposanten Bauwerke sind neben der traumhaften Landschaft an den Küsten die Hauptattraktion des Landes, die Thailand Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Anders als Europa hat das tropische Land drei Jahreszeiten. Von November bis Februar ist die kälteste Jahreszeit. Von März bis Mai hingegen ist es sehr heiß mit Temperaturen um die 40 C, weshalb ein Besuch in Bangkok und im Nordosten des Landes nicht sehr zu empfehlen ist. Von Juni bis Oktober gibt es häufig Niederschläge und eine hohe Luftfeuchtigkeit bei Temperaturen um die 30 C. Für eine Reise empfiehlt sich die Zeit von November bis März. Reisen nach Thailand in das südostasiatische Land sind für Touristen sicher, relativ günstig und unkompliziert, da das Land auf den Tourismus eingestellt ist und sich eine gute Infrastruktur entwickelt hat. Urlauber kommen problemlos von einem Ort zum anderen und auch Ausflüge lassen sich spontan verwirklichen.Thailand Wat Pho liegender Buddha Bangkok

Thailand sehen und erleben

Bei einer Reise durch das Land darf eine Besichtigung der belebten Metropole Bangkok nicht fehlen. Die Stadt ist modern und gleichzeitig voller ergreifender historischer Schätze. Die insgesamt 400 eindrucksvollen Tempel glänzen mit ihrer Schönheit. Der Tempel des Smaragd Buddha und der Tempel des ruhenden Buddha sind zwei der bedeutendsten. Zudem gibt es glitzernde Paläste und traditionelle Thai-Tänze zu bestaunen. In einigen Vierteln lässt sich das ursprüngliche Leben der Bevölkerung Bangkoks erleben. Eine besondere Attraktion des Landes ist die unweit gelegene Stadt Ayutthaya, die ehemalige Hauptstadt Siams. Der Königspalast, viele Tempel und alte Ruinen sind hier sehenswert.

Reisen in den Norden lohnen sich der malerischen Berglandschaft und der bunten Bergvölker wegen. Er ist einsamer und ursprünglicher als der Süden und daher sehr sehenswert. Die Städte Chiang Mai und Chiang Rai sind Ausgangspunkt für Ausflüge und Besichtigungen. Chiang Mai ist das Zentrum der traditionellen Handwerkskunst. Zu großer Berühmtheit in ganz Südostasien hat sich der ehemalige Fischerort Pattaya entwickelt. Dieser Badeort bietet Erholung, Unterhaltung, Ausflüge, Nachtleben und ein umfassendes sportliches Angebot. Mit Fähren kann man zu kleinen Inseln gelangen. Korallenriffe können in einem Boot mit Glasboden bestaunt werden.

Das Land bietet viele Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub, z. B. im Taucherparadies der Inselgruppe Ko Phi Phi. Aber auch Wassersport und Golfen ist an vielen Orten in Thailand möglich. Ein nicht zu vergessenes Erlebnis ist die Begegnung mit Elefanten, Affen und weiteren exotischen Tieren. Hua Hin und Cha-Am sind zwei Orte am Golf von Thailand, die mit ihrer ruhigen Atmosphäre und Schönheit gut geeignet für einen Thailand Urlaub mit der Familie sind.

Kombireisen Thailand

Der Süden erscheint dem Besucher wie ein Paradies aus kristallklarem türkisen Wasser und weißen Sandstränden am Andamanischen Meer und am Golf von Thailand. Hier sind noch wirklich idyllische Orte zu finden. Man kann sich erholen oder die Nationalparks mit Regenwäldern und Wasserfällen besichtigen. Jeder kann in im Land des Lächelns die Thailand Reise erleben, die er sucht. Abenteurer finden spektakuläre Erlebnisse, Erholungsliebende das Paradies. Familien können am Strand spielen, Bootstouren machen, Schnorcheln, Sportangebote nutzen, Kulturinteressierten und Natur- und Tierliebhabern bietet sich eine Vielfalt und einzigartige Schönheit. Eine Thailandreise bleibt in Erinnerung: bunt, lebhaft, idyllisch und voller Eindrücke. Kombinieren Sie die Emirate mit Thailand und erleben Sie auf unseren Kombireisen Thailand tropische Trauminseln mit ihren langen weißen Sandstränden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf